Vorteile

Remote Utilities ist die erste Wahl für IT-Profis, die eine kostengünstige und praktische Lösung für Remote-Zugriff suchen.

  1. Ultimative Sicherheit. Eine hohe standardmäßige Sicherheitsstufe wird sofort einsetzbar geboten. Der Benutzer kann zusätzliche Sicherheitsfunktionen, wie IP-Filterung oder Shared Secret aktivieren. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt Übersicht Sicherheit.
  2. Stand-Alone Lösung. Für seine wichtigsten Funktionen benötigt Remote Utilities keine Web-Infrastruktur. Das Programm kann in einem völlig isolierten Netzwerk und/oder VPN arbeiten mit keinem oder eingeschränktem Zugang zum Internet. Einige Funktionen, wie die Internet-ID (NAT Traversal) erfordern einen Relay Server im Web. In diesem Fall kann der Benutzer zwischen unseren Servern und seinem eigenen selbstgehosteten Server wählen.
  3. Keine webbasierten Konten. Anders als rein webbasierte SaaS-Tools bietet Remote Utilities keine Web-Konten. Das bedeutet, dass es auf globaler Ebene nichts zu „hacken“ gibt, da es einfach keine einzige Datenbank gibt, in der Benutzer-Zugangsdaten (einschließlich Logins und Zugangspasswörter) gespeichert würden.
  4. Selbstgehosteter Server. Während es möglich ist, die Relay-Server-Infrastruktur für Remote-Verbindung über das Internet zu nutzen, kann der Benutzer wählen, einen kostenlosen selbstgehosteten Server zu installieren. Der Server bietet zusätzliche Funktionen, die bei unserem gehosteten Service nicht verfügbar sind, nämlich automatische Adressbuch-Synchronisierung und zentralisierte Berechtigungsverwaltung.
  5. Keine unerwarteten oder vorgeschriebenen Upgrades. Wir bieten eine einfache und klare Upgrade-Richtlinie. Es gibt keine automatischen Upgrades oder damit zusammenhängende Kosten — ein Upgrade ist immer Sache des Kunden. Darüber hinaus können die Kunden innerhalb von einem Jahr nach dem Kauf einen Upgrade auf die nächste Hauptversion kostenlos durchführen. Das macht die Frage: „Werde ich für ein Upgrade bezahlen, wenn Sie die nächste Hauptversion wenige Monate nach meinem Kauf freigeben?“ überflüssig.
  6. Skalierbarkeit. Remote Utilities ist so groß, wie Sie es haben möchten. Sie erhalten beim Kauf der Bediener-Lizenz eine unbegrenzte Anzahl an Remote-Installationen, Sie können daher das Programm aus so vielen Remote-Maschinen installieren, wie Sie benötigen, um Ihre Geschäftstätigkeit auszuüben. Sie haben die integrierten MSI-Konfigurator- und Remote-Installationstools zur Verfügung, um das Programm durch Push-Installation über Ihr Netzwerk hinweg installieren oder Active Directory-Gruppen-Richtlinien nutzen.
  7. Konfigurierbarkeit. Remote Utilities bietet zahlreiche Optionen, um auch die anspruchsvollsten Anforderungen zu erfüllen. Die MSI-Installationsdatei steht sofort zur Verfügung — Sie können unser MSI-Konfigurationstool nutzen und Ihre Programm-Installationsdatei vorkonfigurieren, bevor Sie sie verteilen.